Training für Mitarbeiter

Hallo liebes Team!

Um eure Arbeit zu vereinfachen, erstelle ich hin-und-wieder Videos für euch. Wenn jemals etwas nicht verständlich/eindeutig sein sollte, zögert bitte nie mich zu fragen.

Bitte beachte, dass aktuell alle Team-Trainings-Videos hier sind – somit kann es vorkommen, dass einige Videos nicht für deinen Arbeitsbereich gedacht sind.

1.) Artikel mit WordPress veröffentlichen & in die Datenbank eintragen:

„WordPress“: Das Webseiten-System (CMS), welches wir für das Betreiben der Webseite verwenden.
„SEO“ (Search Engine Optimization): Um möglichst viele Besucher von Google zu erhalten, genügt es auf keinen Fall einfach Artikel zu schreiben – sie müssen auch so formatiert werden, dass Google sie mag. Dies nennt man „SEO„, also „Search Engine Optimization„, bzw. auf Deutsch „Suchmaschinen-Optimierung„.

Notiz: Warum ist diese Aufgabe so wichtig? Meine Webseiten erhalten einen Großteil der Besucher von Google. Je mehr und je besser SEO-optimierte Artikel meine Webseiten haben, desto mehr Besucher gelangen durch Google auf sie, und desto mehr Personen kaufen unsere Produkte. Aus diesem Grund sind Artikel so wichtig.

2.) Mögliche Affiliates suchen und in die Datenbank eintragen:

„Affiliates“: Personen (Webseiten-Betreiber), die hoffentlich unsere Produkte bewerben werden. Sie erhalten dann für jeden Verkauf eine Provision.

Notiz: Warum ist diese Aufgabe so wichtig? Je mehr Affiliates wir haben, desto mehr Personen bewerben unsere Produkte, und desto erfolgreicher werden wir natürlich. Die Anzahl der Affiliates trägt drastisch zu unserem Erfolg bei. Aus diesem Grund ist es so wichtig möglichst viele (passende) potenzielle Affiliates zu finden.

Freundliche Grüße
Imre